Navigieren / suchen

QR-Code selber machen

QR-Codes?

Ihr habt auf meinem Blog sicher schon diese komischen Codes gesehen die auf die verschiedenen Apps oder Links verweist.
Auf der Website http://qrcode.kaywa.com/ können Sie selber solche Codes generieren und herunterladen.

Probiert es doch einfach mal selber aus.

Barcodescanner für Android

Für Android gibt es einen super Barcode Scanner. Die Funktionsweise wird auf http://www.androidpit.de erklärt.

Update: 27. April 2010

Wie Mat schon im Kommentar geschrieben hat, gibt es auch noch ein BeeTagg Programm für Android. Hingegen muss ich sagen es ist viel Langsamer als der Barcode Scanner und gibt leider die Kamera nicht mehr frei. Was ein wenig mühsam ist wenn man dann ein Foto machen will.
Daher empfehle ich den Barcode Scanner.

Kommentare

Mat

Ganz nett auch der BeeTagg-Reader für alle gängigen Smartphones: http://www.beetagg.com/supportedphones/default.aspx
Der liest die Formate BeeTagg, QR-Code und Datamatrix. Auf der gleichen Website kann man die Dinger auch gleich generieren lassen.
Und auch die Zugriffe über die Codes lassen sich gleich über die Realtime-Zugriffsstatistike mitverfolgen.

Nischi

Gibts auch für Android, ist fast gleich wie der Barcode Scanner.

stefan

Hallo,

in diesem Blog gibt es noch einiges Mehr an HIntergrund-Informationen über Mobile Tagging und die QR-Code Nutzung in Deutschland.

http://www.tagmotion.de

Viel Spaß, Stefan

Nischi

Vielen Dank, werde ich mir mal anschauen.

Hinterlasse einen Kommentar

Name*

E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)

Webseite