Navigieren / suchen

Kurzurl’s auf Android

Seit gestern Abend habe ich nun auch einen Twitter-Konto und zwitschere dort meine neuen Blogbeiträge raus. Aber auch für Zwischendurch ist es ganz nett. Um beispielsweise andere Leute auf etwas aufmerksam zu machen was man gerade entdeckt hat. Darum habe ich auch mein Twitter-App auf dem Desire. Das ist wirklich ganz schick gemacht und kann auch ziemlich viel. Mehr dazu aber vieleicht bei einem weiteren Beitrag.

Wer aber Twitter kennt, weiss auch dass man nur 140 Zeichen schreiben kann. Nicht gerade viel wenn die URL, auf die man verweisen will schon ca. 70 Zeichen verschlingt. Dafür sind eben die Kurzurl's gemacht. Es gibt mittlerweile ziemlich viele solcher Dienste. Ich persönlich verwende momentan TinyURL oder Bit.ly. Wobei Bit.ly noch ein paar Buchstaben weniger hat als TinyURL. Aber das kommt dann nicht mehr stark drauf an.

Wie funktionierts?

Es gibt verschiedene Plugins für die Browser, ich verwende aber immer gleich die Website vom Hersteller. Einfach die URL, welche man verkleinern will, in das Textfeld eingeben und Enter drücken. Der Service gibt sofort eine Kurzurl zurück. Dieser Service ist absolut kostenlos und man muss sich nicht mal dafür registrieren. Im Hintergrund speichert der Dienst einfach deine URL mit einem generierten Code in die Datenbank und liest die wieder aus, sobald die URL mit dem Code aufgerufen wird.

Noch einfacher auf Android

Auf dem Android gibt es mittlerweile auch schon viele Tools die eine URL verkleinern. Ich verwende momentan TinyURL. Es ist so einfach, da Android schon von Anfang an Copy & Past unterstütz. Im Browser auf beliebige URL navigieren, URL der Seite in die Zwischenablage kopieren und beim TinyURL wieder einfügen. Nur noch Create drücken et voilà, die Kurzurl kommt zurück. Dafür braucht man allerdings Internetverbindung, ist ja irgendwie auch klar.

Weil eben Android so ein cooles Twitter-App hat, kann man ganz leicht mit dem Handy neue Beiträge schreiben, ohne dabei auf die Links verzichten zu müssen. Versucht es doch einfach mal.

Hinterlasse einen Kommentar

Name*

E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)

Webseite